Wir sind ca. 30 Mitglieder und kommen aus dem gesamten Inntal und darüber hinaus. Wir pflegen unsere Chorgemeinschaft, haben viel Spaß zusammen und natürlich kommt das Singen nicht zu kurz.

 

Der "Audorfer Chor" verfügt über ein vielfältiges Repertoire von klassischer Kirchenmusik über alpenländischer Volksmusik bis hin zu Beat, Pop und Gospel.

 

Über stimmsichere Neuzugänge in allen Stimmlagen freuen wir uns.

 

Wir proben immer Mittwochs, um 19:30 Uhr im evg. Pfarrheim Oberaudorf.
 

 

Michaela Käsemann-Wilke

 

Der Audorfer Chor schätzt sich glücklich, Michaela Käsemann-Wilke, seit Oktober 2018 als feste Chorleiterin gewonnen zu haben.

 

Die freiberufliche Musiklehrerin, Chor- und Ensembleleiterin schloss ihr Studium am Richard-Strauß Konservatorium München, mit den Schwerpunkten Musikpädagogik im Jahre 1999 erfolgreich ab.

 

Die studierte Cellistin, Blockflötistin, Gitarristin und ausgebildete Qi-Gong Lehrerin unterrichtet seitdem in ihrer eigenen Musikschule alle Altersgruppen mit besonderem Augenmerk auf die musikalische Früherziehung, die dem Eigennamen „Windspiel“ in der Region bekannt ist.

 

Seit Beginn ihrer musikalischen Laufbahn liegt ihre große Fähigkeit und Freude darin, Sänger und Musiker mit verschiedensten Instrumenten in kleinen und großen Gruppen zusammenzubringen. Dafür arrangiert und komponiert sie auch eigene Lieder und Stücke. So sind unter ihrer Leitung schon zahlreiche Konzerte und Musicals entstanden.

 

Derzeit leitet sie den „Audorfer Chor“ in Oberaudorf, den Kinderchor „Pusteblume“ der katholischen Kirche Kiefersfelden, das Ensemble „Instrumenten Allerlei“, das 1000undEinklang-Orchester“ und, ständig dem Anlass gegeben, wechselnde Ensembles im Inntal.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Audorfer Chor e.V.